Kopf
 
 



 


 

 
Untitled Document
 

Pressespiegel
zurück

Pressespiegel drucken
Reviersport
2017.03.29
Kaplan erklärt, warum es beim FCK nicht läuft
 
Der FC Kray hatte sich vor der Restrunde der Oberliga Niederrhein so viel vorgenommen. Trainer Christoph Klöpper verpflichtete eine Menge neue Spieler für die Mission Klassenerhalt.

Nach nur vier Begegnungen im neuen Jahr fällt die Bilanz sehr ernüchternd aus: Drei Niederlagen, ein Unentschieden. 13 Punkte liegt das Schlusslicht aus Essen-Kray mittlerweile hinter dem rettenden Ufer zurück.

Ein Wintertransfer, der in der Oberliga und in Krayer Umfeld für Aufsehen sorgte, war Burak Kaplan. Der ehemalige Bundesligaspieler von Bayer Leverkusen wechselte von der SG Wattenscheid 09 zur Buderusstraße. Vor allem Kaplan und Moses Lamidi (der Angreifer kam vom BSV SW Rehden, Anm. d. Red.), ebenfalls einst in der Fußball-Bundesliga für Borussia Mönchengladbach im Einsatz, sollten in vorderster Front mit dafür sorgen, dass der FC Kray die Aufholjagd startet. Doch nichts da: Geht es nach den Ergebnissen, dann hat es Coach Klöpper bislang nicht geschafft aus den vermeintlichen "Stars" wie Kaplan, Lamidi, Johannes Focher, Stefan Grummel und Co. eine echte Mannschaft zu formen, die sich gegen den Abstieg in die Landesliga wehrt. "Ich glaube, dass wir fast zehn neue Leute im Winter bekommen haben. Die Mannschaft ist zusammengewürfelt. Trotzdem hat sie eine hohe Qualität. Leider konnten wir diese noch nicht in Ergebnisse umwandeln", sagt Kaplan.

Der 27-Jährige hat nicht Unrecht - Beispiel gefälligst? Das Spiel gegen Schwarz-Weiß Essen am vorletzten Spieltag. Der FC Kray unterlag im Stadtderby dem ETB am Ende deutlich mit 0:3. Doch wer das Spiel live in der KrayArena verfolgt hat, konnte das Endergebnis kaum fassen. In den ersten 45 Minuten spielte die Klöpper-Elf den Nachbarn vom Uhlenkrug regelrecht an die Wand und traf mit dem Pfosten, der Latte alles - nur das Tor nicht. "Wir hatten unglaubliche Situationen. Wenn wir mit 4:0, 5:0 in die Pause gehen, dann hätte sich der ETB nicht beschweren können", erinnert sich Kaplan. Doch dann passierte es: Der ETB ging in Führung und die Krayer brachen auseinander. "Das ist dann so, wenn du unten stehst. Da erholt man sich von einem Nackenschlag nur sehr schwer, weil jedes Negativerlebnis dich richtig krass runterzieht", erklärt Kaplan.

Trotz der schwierigen sportlichen Ausgangssituation sind beim FC Kray noch keine Auflösungserscheinungen zu erkennen - ganz im Gegenteil wie Kaplan betont: "Die Fans haben uns auch nach dem 1:3 in Schonnebeck aufgemuntert. Das tut gut. Jetzt sind wir mal an der Reihe, die Anhänger glücklich zu machen. Wir müssen bis zum Ende um jeden Zentimeter kämpfen. Im Fußball kann so viel passieren. Wer hätte gedacht, dass Barcelona nach einem 0:4 im Hinspiel noch Paris rauskegelt? Keiner! Jetzt glaubt auch niemand mehr an den FC Kray. Vielleicht können wir auch noch ein kleiner Fußballwunder schreiben."
 
Krystian Wozniak
 
 
 
 


TOP Spiel
 
Nächstes Spiel
     
sv_schwafheim.jpg
22.10.2017
15:30 Uhr
fckray_neu.jpg
SV Schwafheim
vs
FC Kray
Landesliga-Niederrhein
Altdorferstraße 14, 47447 Moers

Pressespiegel
 
Pressespiegel
Reviersport | 2017.10.19
Denysiuk trotz 0:1 gegen RWE stolz auf sein Team
Reviersport | 2017.09.17
FC Kray - Essener trotzen FSV Duisburg Punkt ab
Reviersport | 2017.09.11
Krays junge Wilde brauchen Zeit
Reviersport | 2017.08.31
FC Kray U19 - Saisonstart mit einem knackigen Derby
Reviersport | 2017.08.18
"Haben Werbung für unseren Fußball geboten"
WAZ | 2017.08.16
Krays Isiktas vor dem RWE-Spiel: „Werden nicht erstarren“
WAZ | 2017.08.08
Kray lässt bald die "Wild Boys" von der Leine
 

Sponsoren
 
Main Partner
 
 
Spieler im Blickpunkt
 
Im Blickpunkt
Mohamed Allie
Mohamed Allie


Entwickelt sich zum "Goalgetter" - Erzielte gegen Repelen bereits seinen 4. Saisontreffer ... mehr
 

Fotogalerie
 
Fotogalerie
2017.08.23 I Mannschaft
FC Kray - Duisburger SV - 1
2017.08.23 I Mannschaft
FC Kray - Duisburger SV - 2
2017.08.16 I Mannschaft
FC Kray - Rot Weiss Essen - 1
2017.08.16 I Mannschaft
FC Kray - Rot Weiss Essen - 2
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -1-
 

 
 
Besucher Statistik

» 1 Online
» 23 Heute
» 2201 Woche
» 8095 Monat
» 167843 Jahr
» 2024927 Gesamt

Rekord: 9772 (10.06.2012)


Fuss
 
News
Altuelle Nachrichten
Pressespiegel
Mobile
 
Senioren
News
Vorstand
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Alte Herren 1
Alte Herren 2
 
Junioren-Teams
News
Jugendabteilung
Teams
 
 
Business-Club
Editorial
Sponsoren-Übersicht
Kontakt
 
KrayArena
Anfahrtsplan
Historie
Eintrittspreise
 
Der FC Kray
Vorstand Senioren
Vorstand Jugend
Historie Senioren
Historie Junioren
Größte Erfolge
Hütte
 
Service
Freundeskreis
Trainingszeiten
Anstoßzeiten
Fotogalerie

Download

Kontakt
Hilfe