News

Nachwuchsarbeit trägt weitere Früchte

Nachdem mit Thorben Kern schon ein A-Jugendlicher mit einem Vertrag für die 1. Mannschaft ausgestattet wurde, gibt es heute sogar zwei weitere Vertragsunterschriften zu verkünden.

Aus dem aktuellen U19-Kader gab Seol Inwoong die Zusage ein weiteres Jahr beim FC Kray zu spielen. Der südkoreanische Linksverteidiger kam bislang in jedem Spiel der bisherigen Saison in der U19 zum Einsatz und lieferte in den meisten Spielen seine Leistungen konstant ab.

Mit Mohamed Said gibt es sogar noch eine langfristigere Bindung. Der Toptorschütze der A-Jugendleistungsklasse (bislang 32 Tore in der Liga geschossen) unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim FC Kray und wird somit in der kommenden Saison weiterhin in der U19, mit festen Trainingseinheiten bei der 1. Mannschaft, zum Einsatz kommen. In der Saison 2020/2021 wird Mohamed dann spätestens fest in die 1. Mannschaft aufrücken.

Wir freuen uns sehr, dass wir den eingeschlagenen Weg mit unserer Jugend weiter gehen können, um somit auch zukünftig Spielern aus der eigenen Jugend die Möglichkeit zu geben, den Sprung in die 1. Mannschaft zu schaffen. Dies soll noch weiter ausgebaut und gefördert werden, denn die Jugend ist der Motor eines Vereins. Dies zeichnet sich u.a. auch durch die Teilnahme am Trainingsbetrieb der Seniorenmannschaften aus.

Wir freuen uns sehr! Viel Erfolg Idu & Mo.

FC Kray Arena in Essen
Die nächsten Spiele...