News

Neuer Vorstand beim FC Kray

Bei der gestrigen ordentlichen Mitgliederversammlung unseres FC Kray, wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder wählten einen neuen Vorstand, mit dem der Verein positiv in die Zukunft gehen wird.

Zum neuen ersten Vorsitzenden wurde, nachdem er bereits in den letzten Monaten als designierter 1. Vorsitzender die Geschicke des Vereins mit geleitet hat, Jörg Islacker gewählt. Er wird dabei vom 2. Vorsitzenden Jens Bürger unterstützt, der in seinem Amt bestätigt wurde,

Mit Mladen Bosnjak, der auch als sportlicher Leiter fungiert, wurde ein neuer Geschäftsführer gewählt, der damit die Nachfolge des FCK Urgesteins Oliver Guß antritt, der das Amt in den vergangenen 14 Jahren ausübte. Der FC Kray bedankt sich bei Oliver Guß für die jahrelange Treue. Unterstützt wird Mladen Bosnjak vom neu gewählten 2. Geschäftsführer Karl Heinz Kurz, der bereits vor Jahren als Geschäftsführer für unseren FCK tätig war und aktuell im Kreisfussballausschuss als Beisitzer fungiert.

Björn Hilleband wurde erneut zum Kassierer gewählt und wird zusammen mit den beiden benannten Unterkassiererinnen Beatrix Kuballa und Nicole Volpe arbeiten.

FC Kray Ikone und Urgestein Wolfgang Keiter wird auch weiterhin den Posten des Fussballobmanns ausfüllen; der von der Jugend gewählte Jugendleiter Peter Bathen wurde von den Wahlberechtigten in seinem Amt bestätigt.

Mit diesem neuen Vorstandsteam sieht sich der FC Kray gut für die nächsten Jahre aufgestellt und wird daran arbeiten, den Verein in eine positive Zukunft zu führen.

FC Kray Arena in Essen
Die nächsten Spiele...