Match Ergebnis:

FC Kray
FC Kray
score
3
2
SV Genc Osman Duisburg
SV Genc Osman Duisburg
Zum Spiel

Mit einem Heimsieg im letzten Saisonspiel, verabschiedete sich unser Landesligateam von seinen Anhängern. Unser Gast aus Duisburg stand vor der Partie unserem Team Spalier, und applaudierte unserer Mannschaft beim Auflaufen. Vor dem Abpfiff verabschiedete unser 2. Vorsitzenden Daniel Kuballa die Spieler, die den Verein verlassen werden, sowie Trainer Michele Lepore und Co-Trainer Nils Kretschmar (der dem Club in anderer Funktion erhalten bleiben wird).

Die anwesenden Zuschauer sahen eine kurzweilige Partie, denn beide Mannschaften zeigten, dass sie in dieser letzten Partie noch einmal alles geben wollten. Unser Team bestimmte die ersten Spielminuten, doch den ersten Treffer des Spiels erzielte der Gast aus Duisburg. Goalgetter Sadiklar netzte in der 24. Minute zum 0-1 ein und mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten 45 Minuten brachte Trainer Michele Lepore Bünyamin Karagülmez und Dominik "Kiki" Immanuel für Yassine Bouchama und Thorben Kern und es dauerte nur 4 Zeigerumdrehungen, ehe der scheidende Hussein Allouche den 1-1 Ausgleich erzielen konnte. In der Folgezeit drängte unser Team auf die Führung, die dann in der 66. Minute durch Fatlum Zaskoku auch fiel. Doch Genc Osman spielte weiter munter mit und glich mit einem Distanzschuss in der 79. Minute durch Cengiz aus. Gewillt, mit einem Sieg die Saison zu beschließen, setzte unsere Mannschaft, angetrieben von Mittelfeldmotor Kevin Barra alles daran, das Spiel doch noch für sich zu entscheiden. Und es war dann Kevin Barra, der kurz vor dem Abpfiff mit seinem Treffer (89.) den Sieg unter Dach und Fach brachte.

"Ich bin sehr zufrieden, was die Mannschaft in diesem letzten Saisonspiel gezeigt hat. Dieses Spiel hat einmal mehr gezeigt, was für einen Charakter und eine tolle Moral dieses Team hat. In einem Spiel, in dem es um nichts mehr ging, nocheinmal so abzuliefern und gut zu spielen, spiegelt die tolle Leistung der gesamten Saison wieder", so Trainer Michele Lepore nach seiner letzten Partie für den FC Kray.

Nach diesem letzten Saisonspiel wünscht der FC Kray all seinen Sponsoren, Gönnern, Anhängern und Freunden eine schöne Sommerpause. Bleiben Sie dem FC Kray gewogen.

Torschützen
Tor 1
Hussein Allouche49. Minute
Tor 2
Fatlum Zaskoku66. Minute
Tor 3
Kevin Barra89. Minute

FC Kray Arena in Essen
Die nächsten Spiele...