Match Ergebnis:

TuS Fichte Lintfort
TuS Fichte Lintfort
score
0
4
FC Kray
FC Kray
Zum Spiel

Mit einem, auch in der Höhe vollkommen verdienten 4-0 Auswärtssieg, trat unser FC Kray am gestrigen Sonntag die Heimreise aus Lintfort an. Trotz der kurzfristigen Ausfälle von Kevin Steuke, Kevin Kehrmann und Ilias Elouriachi, bestimmte das Team um Kapitän Fatlum Zaskoku die Partie in Lintfort von Beginn an und ging bereits nach 8 Spielminuten durch einen Distanzschuss von Kevin Barra verdient in Führung. Auch in der Folgezeit hatte unser Team Ball und Gegner im Griff; erspielte sich einige gute Torchancen, doch der zweite Treffer wollte zuerst nicht fallen, sodass es mit der knappen Führung in die Halbzeitpause ging.

Aus der unsere Mannschaft mit vollem Elan herauskam, gewillt das Spiel zu entscheiden. Doch es dauerte bis zur 62. Minute, ehe Goalgetter Fatmir Ferari für die Vorentscheidung sorgte. Mit einem fulminanten Schuss aus 18 Metern, ließ er Fichte-Keeper Gbur keine Chance und stellte auf 0-2. Fichte öffnete nun den Defensivverbund, was unserem Team mehrere Konter ermöglichte. In der 84. Minute stand dann Yassine Bouchama goldrichtig und nutze einen Abpraller zum 0-3 ehe erneut Fatmir Ferati mit einem Freistoß aus 20 Metern in den Knick für den 0-4 Endstand sorgte.

“Ich war heute sehr zufrieden mit der Mannschaft. Wir hatten über 70% Ballbesitz und haben gut gespielt. In den ersten 45 Minuten haben wir leider einige Chancen liegen gelassen, aber die Jungs waren über die gesamte Spielzeit voll fokussiert. Wir hatten uns vorgenommen, ein anderes Gesicht zu zeigen als in den Vorwochen; wollten diesmal nicht in Rückstand geraten, was uns gelungen ist. Der Sieg ist absolut verdient und es hätte niemand etwas sagen können, wäre das Ergebnis 2-3 Tore höher ausgefallen. Wir sind froh über die 3 Punkte und konzentrieren uns nun auf das nächste Spiel gegen Duisburg 1900”, so ein sichtlich zufriedener Michele Lepore nach der Partie.

Mit weiter 8 Punkten Vorsprung auf den ersten Nichtaufstiegsplatz geht es nun am kommenden Sonntag, 05.05.2019 in der heimischen KrayArena – powered by Horizon Security gegen den Duisburger SV 1900.

Torschützen
Tor 1
Kevin Barra8. Minute
Tor 2
Fatmir Ferati62. Minute
Tor 3
Yassine Bouchama84. Minute
Tor 4
Fatmir Ferati90. Minute

FC Kray Arena in Essen
Die nächsten Spiele...